AH Bericht zum Spiel

Begegnung: SpVgg Pondorf AL - SC Kirchroth AL 1:3
Spieltag: 03.08.2012 - 19:00 Uhr
Spielbericht:

Mit einem verdienten Auswärtssieg gegen ein neuformierte und hoch motivierte Pondorfer Mannschaft endete das Derby gegen unsere Nachbarn. Bei bestem Fußballwetter entwickelte sich ein gutes AL-Spiel und unser Mittelfeld bestimmte das Spielgeschehen. Man hatte ein spielerisches Übergewicht, weshalb sich das Spiel meist in der Pondorfer Hälfte stattfand. So kam Manfred Färber zu einer Riesenchance und auch Stefan Feldkamp prüfte den gegnerischen Torwart. Bei einem Angriff der Heimelf konnte Christian Aumüller noch auf der Linie klären, der anschließende Eckball wurde dann aber direkt verwandelt. Mit drei neuen Leuten in den Reihen der SpVgg bauten diese bis zur Pause weiter Druck auf.

Nach der Halbzeitpause musste der KSC auf vier Positionen umstellen, da Martin Engel und Stefan Feldkamp angeschlagen waren und nicht mehr weiter spielen konnten. Man nahm auch zwei der neuen Spieler in Manndeckung, was sich letztlich als die richtige Entscheidung heraus stellte. Nun bestimmten wieder die Kirchrother AH das Spielgeschehen und mit einem Doppelschlag in der 50. und 53. Minute drehte man das Spiel. Den Ausgleich erzielte Josef Engel per Kopf nach Ecke Stefan Fuchs und die Führung erzielte Klaus Gürster nach Zuspiel von Markus Reschke.

Nun ließ man Ball und Gegner laufen und nach Vorarbeit von Stefan Fuchs vollendete Markus Reschke zum 3:1 Endstand. Die Umstellung zu Beginn der zweiten Halbzeit war der entscheidende Faktor für den heutigen Sieg. Das stets faire Spiel wurde vom Schiedsrichter ohne Probleme geleitet. Die Pondorfer müssen es nunmehr im nächsten Jahr wieder versuchen, die Kirchrother AH zu bezwingen, der letzte Sieg datiert aus dem Jahre 2003.

Torschütze(n): Engel Josef, Gürster Klaus, Reschke Markus
Aufstellung:
1. Völkl Johannes
2. Reschke Markus
3. Aumüller Christian
4. Hermann Karl
5. Fuchs Robert
6. Buchner Hermann
7. Sprenger Robert
8. Engel Martin
9. Fuchs Stefan
10. Feldkamp Stefan
11. Färber Manfred
Spielerwechsel:
12. Engel Josef   fliegender Wechsel
13. Gürster Klaus   fliegender Wechsel
14. Szyska Wolfgang   fliegender Wechsel
15.