AH Bericht zum Spiel

Begegnung: SC Kirchroth AH - SV Perkam AH 1:0
Spieltag: 05.05.2012 - 18:00 Uhr
Spielbericht:

Mit dem knappsten aller Ergebnisse gewann die AH um Kapitän Stefan Fuchs verdient gegen eine junge und gut aufgestellte Elf aus Perkam. Im Gegensatz zu den Vorjahren, wo man meist keine gute Leistung im ersten Spiel zeigte, klappte es dieses mal schon sehr gut. Bis auf wenige Chancen der Gäste war es ein Spiel auf das Gästetor. Das einzige Manko war die schlechte Chancenverwertung, auch der letzte sichere Pass fehlte. Die Abwehr um Libero Markus Reschke stand bombensicher und TW Johannes Völkl hatte nur zweimal die Gelegenheit sich auszuzeichnen.

Nur Topscorer Manfred Färber fand an diesem Tage nicht richtig in Spiel. Er hatte einige Stellungsfehler, außerdem verweigerte ihm der Schiedsrichter nach einem Foul den fälligen Elfmeter. Auch ein Handspiel der Gäste im eigenen Strafraum pfiff der ansonsten sicher leitende SR nicht. Der 1:0 Führung war ein schneller Angriff von Neuzugang Hermann Buchner über die linke Seite vorausgegangen, der Klaus Gürster bediente. Dieser streifte den Ball aber nur ein wenig und ein Gästespieler lenkte den Ball ins eigene Tor.

Trotz des glücklichen Treffers war es ein verdienter Sieg der Heimelf. Nach dem Schlusspfiff des Schiedsrichters, in einem sehr fairen Spiel, gönnten sich die Mannschaften beim Maifest auf der Terrasse noch ein paar "Erfrischungsgetränke".

Torschütze(n): Gürster Klaus
Aufstellung:
1. Völkl Johannes
2. Reschke Markus
3. Aumüller Christian
4. Hermann Karl
5. Menauer Theo
6. Fuchs Robert
7. Chrubasik Andreas
8. Sprenger Robert
9. Fuchs Stefan
10. Färber Manfred
11. Fuchs Wolfgang
Spielerwechsel:
12. Färber Christian   fliegender Wechsel
13. Buchner Hermann   fliegender Wechsel
14. Gürster Klaus   fliegender Wechsel
15.