AH Bericht zum Spiel

Begegnung: SC Kirchroth AH - SV Konzell AH 6:3
Spieltag: 14.05.2011 - 18:00 Uhr
Spielbericht:

Zum Maifest erspielte sich der KSC einen Heimsieg in einer Begegnung mit vielen Toren gegen eine starke AH-Mannschaft aus Konzell. Man unterschätzte die Gäste anfangs und erst nachdem man in Rückstand geriet, wachte man auf und spielte einen viel besseren Fußball. Die Abwehr um Libero Dieter Himpel stand nun sicher und der Ball lief gut in den eigenen Reihen. Die Konsequenz daraus war der Treffer zum Ausgleich von Robert Sprenger nach Pass von Andreas Chrubasik.

Nach der Pause ging man noch konzentrierter zu Werke und nach Freistoß von Robert Sprenger köpfte Markus Reschke zur 2:1 Führung ein. Nach klugem Zuspiel von Martin Engel baute Andreas Chrubasik die Führung aus. Markus Reschke erzielte nach Querpass von Christian Färber das 4:1 und Stefan Fuchs ließ nach einer Maßflanke von Dieter Himpel das 5:1 folgen. Mit einem Doppelschlag kamen dann die Gäste wieder auf 5:3 heran, aber Andreas Chrubasik machte mit seinem zweiten Treffer den Erfolg perfekt.

Mit der spiel- und laufstarken - aber immer fairen - Partie, hatte der sicher leitende Schiedsrichter keine Probleme. Die Gäste zeigten sich als gute Verlierer und man saß beim Maifest noch einige Stunden zusammen.

Torschütze(n): Sprenger Robert (28.), Reschke Markus (35., 48.),  Chrubasik Andreas (42., 72.), Fuchs Stefan (56.)
Aufstellung:
1. Ortner Theo
2. Himpel Dieter
3. Aumüller Christian
4. Hermann Karl
5. Fuchs Robert
6. Reschke Markus
7. Sprenger Robert
8. Engel Martin
9. Fuchs Stefan
10. Engel Josef
11. Chrubasik Andreas
Spielerwechsel:
12. Färber Christian   fliegender Wechsel
13. Menauer Theo   fliegender Wechsel
14. Szyska Wolfgang   fliegender Wechsel
15.