AH Bericht zum Spiel

Begegnung: SC Kirchroth AH/AL - SV Wallerfing AH/AL 7:2
Spieltag: 06.06.2009 - 19:00 Uhr
Spielbericht:

Die "Alten Herren" des SC Kirchroth fanden gegen eine sehr gute Mannschaft aus Wallerfing zurück in die Erfolgsspur. In der 1. Hälfte konnten die Gäste noch gut mitspielen und sich auch einige Chancen erarbeiten, aber nach der Pause drehte die Heimmannschaft auf und ließ kaum noch Chancen zu. Bester Spieler der Begegnung war Martin Engel der kaum zu stoppen war und mit drei Toren und zwei Vorlagen glänzte. Die Heimelf spielte in der ersten Hälfte keinen guten Fußball, dieser war geprägt von vielen Abspielfehlern und fehlender Laufbereitschaft. Die Gäste spielten zu diesem Zeitpunkt sehr gut mit. Mit einem sehenswerten Weitschuss aus 22 Metern erzielte Martin Engel das 1:0 was zugleich den Pausenstand bedeutete.

In der Halbzeitpause nahmen sich dann die Spieler des KSC einiges vor und konnten dies auch in Tore ummünzen. Das 2:0 erzielte per Kopf Stefan Fuchs nach einer Ecke von Martin Engel. Andreas Chrubasik konnte die Führung bereits zwei Minuten später mit einem Schuss aus 18 Metern ausbauen. Aber eine Minute später konnte Goalie Johannes Völkl den Ball nicht festhalten und die Gäste staubten zum Anschlusstreffer ab. Zu diesem Zeitpunkt kam bei den Gästen nochmals Hoffnung auf, die aber Martin Engel in der 75. Minute mit einem Rechtsschuss jäh zerstörte. Jetzt war der Widerstand der Gäste gebrochen.

Durch einen berechtigten Foulelfmeter erhöhte Manfred Färber auf 5:1 und Martin Engel erzielte mit einem Schlenzer in der 85. Minute seinen dritten Treffer. Manfred Färber konnte zwei Minuten später nach Zuspiel von Martin Engel auf 7.1 erhöhen. Als alle schon auf den Schlusspfiff warteten, konnten die Gäste nach einem zu kurzem Rückpass von Josef Engel auf 7:2 verkürzen. Die Gäste haderten etwas mit ihrem Spiel, da sie sich mit einigen jüngeren Spielern verstärkten und mehr erhofften.

Schiedsrichter Kapfelsberger war ein souveräner Leiter der Begegung.

Torschütze(n): Engel Martin (3), Färber Manfred (2), Fuchs Stefan, Chrubasik Andreas
Aufstellung:
1. Völkl Johannes
2. Himpel Dieter
3. Windisch Henry
4. Hermann Karl
5. Chrubasik Andreas
6. Fuchs Robert
7. Engel Martin
8. Meyer Stefan
9. Fuchs Stefan
10. Fuchs Wolfgang
11. Färber Manfred
Spielerwechsel:
12. Szyska Wolfgang   fliegender Wechsel
13. Engel Josef   fliegender Wechsel
14.      
15.