AH Bericht zum Spiel

Begegnung: SC Kirchroth AL - ASV Steinach AL 2:4
Spieltag: 09.05.2008
Spielbericht: Mit einer vermeidbaren Niederlage starteten die Oldies des KSC in die Saison 2008. Mangelnde Chancenverwertung, viele Abspielfehler, fehlende Zuordnung zum Gegenspieler und ein rabenschwarzer Tag von TW Johannes Völkl waren die Ursachen für die Niederlage. Das 1:0 der Gäste entstand aus einer Ecke, als sich für den Torschützen niemand verantwortlich zeigte und Johannes Völkl auf der Linie stehen blieb. Bereits vier Minuten später fiel das 2:0 für die Gäste, als ein Weitschuss Torwart Völkl durch die Beine ins Tor fiel. Als Stefan Fuchs in der 27. Minute das Anschlusstor erzielte, keimte kurz Hoffnung auf, aber schon kurz danach erzielten die Gäste das 3:1.

Nach der Pause zeigten sich die Hausherren verbessert und nach dem 3:2 Anschlusstreffer von Hermann Soller drückte man auf den Ausgleich. Allerdings konnten die Gäste nach einem Konter die 2-Tore-Differenz wieder herstellen. Die Gäste erzielten in diesem Spiel aus zwei Chancen drei Tore und der gute Gästegoalie hielt was zu halten war.

Torschütze(n): Fuchs Stefan, Soller Hermann
Aufstellung:
1. Völkl Johannes
2. Himpel Dieter
3. Szyska Wolfgang
4. Hermann Karl
5. Fuchs Robert
6. Soller Hermann
7. Windisch Henry
8. Scherm Franz
9. Fuchs Stefan
10. Fuchs Wolfgang
11. Gürster Klaus
Spielerwechsel:
12. Aumüller Christian 46. Min. für Scherm Franz
13.      
14.      
15.