AH Bericht zum Spiel

Begegnung: SC Kirchroth AL - SpVgg Straubing AL 3:3
Spieltag: 23.04.2004
Spielbericht:

Zum Saisonauftakt erwartete der SC Kirchroth mit der Spvgg. Straubing einen spielstarken Gegner. Dieser ging in der 12. Min. mit einem Schuss von Hermann Soller in Führung. Kurz vor der Halbzeit glich Franz Scherm auf schönes Zuspiel von Robert Fuchs aus. Nach Wiederbeginn schoss Martin Kettl einen Freistoß zum 1:2 ein und er war es auch, der für die SpVgg.  in der 70. Min. das 1:3 erzielte. Der SC Kirchroth bäumte sich gegen die nun drohende Niederlage auf und durch einen Doppelschlag von Sturmführer Josef Engel binnen fünf Minuten erreichte man noch ein leistungsgerechtes Unentschieden. Das Spiel stand unter der guten Leitung von SR Rudolf Niedermeier, ETSV Hainsbach.
 

Torschütze(n): Engel Josef (2), Scherm Franz
Aufstellung:
1. Laumer Franz
2. Stangl Hubert
3. Bechtel Stephan
4. Bast Ludwig
5. Szyska Wolfgang
6. Fuchs Robert
7. Scherm Franz
8. Himpel Dieter
9. Gold Johann
10. Brandl Martin
11. Engel Josef
Spielerwechsel:
12. Windisch Henry    
13. Hausladen Helmut    
14. Gürster Klaus    
15. Dilly Georg